THEMA: Veröffentlichung von Version 1.3

Veröffentlichung von Version 1.3 6 Jahre 7 Monate her #6864

  • LuMa
  • LuMas Avatar
  • Offline
  • Stabsgefreiter
  • Beiträge: 122
  • Dank erhalten: 19
.Ghost schrieb:
GameFreakDP schrieb:
Was mich auch noch interessiert ob das beim Tiger mit dem Lasern so ähnlich machen könnte wie beim Blackfoot nach dem ACE Update.
Darüber lässt sich reden. Wir werden uns das mal überlegen. ;)

Das wäre schon ziemlich geil :)

Aber wo wir gerade beim Thema ACE sind. Ich hätte mal 2 Fragen:
1. Ich erinnere mich an ArmA 2 Zeiten, in welchen man mit ACE die Flugbahn der Hellfire-Raketen des Apache einstellen konnte. Dieses Feature unterstützt der "echte" Tiger ebenfalls. Die verschiedenen Anflugswinkel heißen laut Wikipedia: "Direct" und "Lofted". Was das bedeutet steht ja im verlinkten Artikel. Daher die Frage: Ist soetwas umsetzbar (wäre wohl eher ein Feature-Request für ACE)?
2. Unterstützt die ArmA Engine das aufschalten mehrerer Ziele? Ihr könnt ahnen warum, denn es steht ebenfalls im Wiki-Artikel: Es wäre doch ein nettes Alleinstellungsmerkmal, könnte der Tiger mehrere Ziele aufschalten und "in einem Rutsch" bekämpfen :silly:

Wie gesagt, ist wohl eher was für ACE. Aber trotzdem würde mich interessiern ob vor allem zweiteres überhaupt umsetzbar ist :)
Dieses Thema wurde gesperrt.

Veröffentlichung von Version 1.3 6 Jahre 7 Monate her #6865

  • .Ghost
  • .Ghosts Avatar
  • Offline
  • BWMod-Entwickler
  • Beiträge: 391
  • Dank erhalten: 301
Das solltest du dann direkt an ACE adressieren.
Das Aufschalten mehrerer Ziele haben wir auch besprochen, ist aber leider nicht möglich. Zumindest kann man die Zielen per "Tab" durchschalten, das ist ja schon fast so als hätte man mehrere ausgewählt :cheer:
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: LuMa

Veröffentlichung von Version 1.3 6 Jahre 7 Monate her #6868

  • LuMa
  • LuMas Avatar
  • Offline
  • Stabsgefreiter
  • Beiträge: 122
  • Dank erhalten: 19
Jap, mit TAB durchschalten geht super (bzw. R bei mir, TAB war glaube ich der Standart in ArmA 2, richtig?). Hab es eben nochmal ausprobiert, mit der Zeit bis aufgeschaltet ist hat man ziemlich genau 2 Sekunden zwischen des Abschüssen. Man kommt mit 'R' durchschalten udn feuern bei 4 PARS auf ziemlich genau die 8 Sekunden, die das Manöver dauert (Laut Wikipedia).
Dieses Thema wurde gesperrt.

Veröffentlichung von Version 1.3 6 Jahre 7 Monate her #6874

  • Numrollen
  • Numrollens Avatar
1. Der Pilot soll ja auch nicht das Geschützt bedienen können sondern sich nur aufschalten auf die Sicht. Ging das nicht in Arma2 bereits? Ace2? Oder ein anderer Mod?

2. Ich ordne dem kpz z.B. 2 LAHAT zusätzlich zu. Im Spiel wird dann z.B. 30 Schuss für jede Munitionsart angezeigt, also die Summe der Schuss der Hauptkanone. Benutzen kann man natürlich nur 2 LAHAT, danach nicht mehr auswählbar.

3. Schade.

Ein Bug? Ladeschütze KPZ Leo Überlucke am MG hat keinen Sound und kann nicht "Zoomen".

Ansonsten gefallen mir die Neuerungen (verbesserten Huds z.B.) sehr.
Letzte Änderung: 6 Jahre 7 Monate her von Numrollen.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Veröffentlichung von Version 1.3 6 Jahre 7 Monate her #6876

  • commy2
  • commy2s Avatar
  • Offline
  • BWMod-Entwickler
  • Herr der Konfigs
  • Beiträge: 877
  • Dank erhalten: 805
1. Das ging in Arma noch nie. Höchstens mit PiP oder so, aber das sieht unheimlich blöde aus.

2. Beim Leopard wurde schon immer die "Summe alle Projektile" angezeigt. Ganz einfach weil der mit ganz vielen Ein-Schuss-Magazinen bestückt ist. In Vanilla sind das immer so 24-Schuss-Magazine für 120mm, was aber keinen Sinn macht. Das ist die Anzahl der Magazine.


Oh Sorry, Numrollen. Habe ausversehen deinen Post editiert, statt zu antworten. Habe das Original nicht mehr. Tut mir leid. Echt peinlich.
Letzte Änderung: 6 Jahre 7 Monate her von commy2.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Veröffentlichung von Version 1.3 6 Jahre 7 Monate her #6877

  • Numrollen
  • Numrollens Avatar
1. Ich war mir fast sicher das man sozusagen aus den Augen des Schützen sehen konnte. Ne, kein PiP ;)

2. Das mit der Munitionsart drück ich mich falsch aus glaube ich. 2 LAHAT über Modul zugewiesen. Im Spiel zeigt er mir "34 Lahat" an, 34 Kinetische, 34 HE usw. Oder ist das wirklich deine Antwort das ich nur noch die Gesamtanzahl an Schuss sehe aber nicht mehr weiß wieviel HE über ist?

Bug Ladeschütze nicht vergessen ;)
Dieses Thema wurde gesperrt.

Veröffentlichung von Version 1.3 6 Jahre 7 Monate her #6878

  • Cato
  • Catos Avatar
Kann den Bug bei dem MG Schützen des Leos bestätigen.

Ebenso ist bei mir der Fehler aufgetreten, dass ich ein Visier auf dem G36 habe, man dieses aber nicht sehen kann. (Habe sämtliche Visiere ausprobiert)
Dieses Thema wurde gesperrt.

Veröffentlichung von Version 1.3 6 Jahre 7 Monate her #6879

  • GameFreakDP
  • GameFreakDPs Avatar
  • Offline
  • Obergefreiter
  • Beiträge: 33
  • Dank erhalten: 6
Der Pilot konnte in ArmA 2 Vanilla z..B. bei der AH-1Z Viper auf das Schützen-Visier schalten jedoch flog er dann von dieser perspektive aus und zum Zielen war es jetzt nicht gerade praktisch. Du konntest aber nicht über das Visier verfügen sondern nur gucken, nicht steuern (Visier).
Finde ich aber Interessant das du die Israelische LHAT in deinen Leo eingebaut hast. Leider hat die Bundeswehr nicht das Upgrade von RM genommen um die LHAT auch mal schießen zu können.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Veröffentlichung von Version 1.3 6 Jahre 7 Monate her #6880

  • commy2
  • commy2s Avatar
  • Offline
  • BWMod-Entwickler
  • Herr der Konfigs
  • Beiträge: 877
  • Dank erhalten: 805
Numrollen schrieb:
2. Das mit der Munitionsart drück ich mich falsch aus glaube ich. 2 LAHAT über Modul zugewiesen. Im Spiel zeigt er mir "34 Lahat" an, 34 Kinetische, 34 HE usw. Oder ist das wirklich deine Antwort das ich nur noch die Gesamtanzahl an Schuss sehe aber nicht mehr weiß wieviel HE über ist?
Das stimmt aber nicht. Da steht lediglich, daß du 34 Schuss-Munition hast. Egal welche Sorte. Da wird nicht unterschieden, weil siehe mein Post oben.

GameFreakDP schrieb:
Der Pilot konnte in ArmA 2 Vanilla z..B. bei der AH-1Z Viper auf das Schützen-Visier schalten jedoch flog er dann von dieser perspektive aus und zum Zielen war es jetzt nicht gerade praktisch. Du konntest aber nicht über das Visier verfügen sondern nur gucken, nicht steuern (Visier).
Finde ich aber Interessant das du die Israelische LHAT in deinen Leo eingebaut hast. Leider hat die Bundeswehr nicht das Upgrade von RM genommen um die LHAT auch mal schießen zu können.

Dann hatte die Viper aber keinen drehbaren Turm. Denn Fahrer (Piloten) können, wie schon oft erwähnt, Engine-bedingt keine Turrets benutzten.

Der Ladeschütze konnte noch nie zoomen. Der fehlende Sound wurde bereits intern behoben.
Letzte Änderung: 6 Jahre 7 Monate her von commy2.
Dieses Thema wurde gesperrt.

Veröffentlichung von Version 1.3 6 Jahre 7 Monate her #6881

  • commy2
  • commy2s Avatar
  • Offline
  • BWMod-Entwickler
  • Herr der Konfigs
  • Beiträge: 877
  • Dank erhalten: 805
Cato schrieb:
Ebenso ist bei mir der Fehler aufgetreten, dass ich ein Visier auf dem G36 habe, man dieses aber nicht sehen kann. (Habe sämtliche Visiere ausprobiert)

RPT bitte.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Ladezeit der Seite: 0.177 Sekunden

Datenschutz | Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.