WEITERE AUSRÜSTUNG

 

VECTOR IV

Der Vector IV dient als Ersatz für alle bisher im Einsatz verwendeten Feldstecher und ermöglicht dem Soldaten zudem auch das Durchführen von präzisen Entfernungsmessungen auf Distanzen bis zu 6000m.

3D-Modell: Ghost
Textur: Hamburger SV
Strichplatte: Hamburger SV
Import: KoffeinFlummi
Skripte: commy2


 

 

NAVIPAD

NAVIPAD ist eine tragbare Recheneinheit und erleichtert der modernen Infanteriegruppe die Navigation im Gefecht. So werden Standortdaten des Anwenders ermittelt und detaillierte Informationen über die Positionen der eigenen Gruppenmitglieder ausgegeben. Weiterhin lassen sich verfolgbare Wegpunktmarkierungen definieren, Uhrzeit, GRID-Koordinate, Blickrichtung des Benutzer und aller Gruppenmitglieder anzeigen.

3D-Modell: Falke
Textur: Falke
Import: KoffeinFlummi
Skripte: commy2


 

HELMKAMERA

OpsCore-Helme mit ausgestatteter Helmkamera können eine Livebildübertragung zu einem NAVIPAD herstellen, worauf schließlich das Bild wiedergegeben werden kann.

3D-Modell: Ghost
Textur: Hamburger SV
Import: KoffeinFlummi
Skripte: commy2


 

LASER-LICHT-MODUL 01

Das LLM01 ist eine adaptive Zielerfassungszusatzausstattung. Es kann mittels einer Picatinny-Schiene nahezu an allen Waffen montiert und wahlweise im IR-Laser- oder Lichtmodus betrieben werden.

3D-Modell: Ghost
Textur: Tonic
Import: KoffeinFlummi
Skripte: commy2


 

ZO 4X30 MIT RSA-S

Das ZO 4X30 ersetzt das bisher auf dem G36 verwendete Standardvisier und stellt einen elementaren Bestandteil im neuen Optikkonzept der Bundeswehr dar. Es kann auf allen Waffen mit Picatinny-Schiene montiert und verwendet werden. Dabei stehen dem Schützen sowohl eine Vierfach-Vergrößerung zur Bekämpfung weit entfernter Ziele und ein Rotpunkt für den Nahbereich zur Verfügung.

Bei der Bundeswehr wurde es als Ablösung für das alte Hauptkampfvisier des G36 im Rahmen des IDZ-Programmes eingeführt.

3D-Modell: Ghost
Textur: Tonic
Strichplatte: Hamburger SV
Import: KoffeinFlummi


 

RSA-S REFLEXVISIER

Das RSA (Reflexvisier Small Arms) ist die militärische Ausführung des Zeiss Z-Point Reflexvisiers.

3D-Modell: Ghost
Textur: Tonic
Import: KoffeinFlummi


 

MICRO-T1 REFLEXVISIER

Das Micro-T1 Reflexvisier kann separat auf allen Waffen angebracht werden, findet primär allerdings Verwendung zusammen mit dem 3 20x50 auf dem G28 DMR.

3D-Modell: Ghost
Textur: Hamburger SV
Import: KoffeinFlummi


 

NACHTSICHTAUFSATZ 80

Der mit einem zusätzlichen Haltebügel versehene Nachtsichtaufsatz 80 dient innerhalb der BWMod als zusätzliches Anbauteil für die Panzerfaust 3. Diese wird mit der Verwendung des NSA80 nachtkampftauglich.

3D-Modell: Ghost
Textur: Tonic
Import: KoffeinFlummi
Skripte: commy2


 

NACHTSICHTVORSATZ 80

Um die Nachtkampftauglichkeit des G82, in Verbindung mit dem Zeiss 6-24x72, herstellen zu können, muss der Zielfernrohrschütze das NSV80 vor dem Okular bei widrigen Sichtbedingungen adaptieren.

3D-Modell: Ghost
Textur: Tonic
Import: KoffeinFlummi
Skripte: commy2


 

WÄRMEBILDGERÄT IRV 600

Das Wärmebildgerät IRV 600 wird in Verbindung mit dem ZO 4x30 verwendet. Es erlaubt im adaptierten Zustand die Beobachtung des Gefechtsfeldes mittels Wärmebild und hebt markante Wärmesignaturen hervor. Vor allem im Bereich der Aufklärung hat sich als zuverlässiges Equipment etabliert.

3D-Modell: Pleasure
Textur: Pleasure
Import: KoffeinFlummi
Skripte: commy2


 

NACHTSICHTVORSATZ 600

Das NSV 600 ist ein Nachtsichtgerät zum Vorschalten für alle nachtkampfuntauglichen Visiere. Normale Kollimatoren können damit bei allen Lichtverhältnissen verwendet werden.

3D-Modell: Ghost
Textur: Tonic
Import: KoffeinFlummi
Skripte: commy2


 

SHORTDOT 1-8X

Speziell für das G28 Patrol wurde das ShortDot 1-8x integriert und stellt eine zuverlässige Optik für Sturmgewehre im Kaliber 30. dar. Während das G36 mit einfachen Reflexoptiken oder einer minimalen Vergrößerung ausgestattet wird, bietet das ShortDot gute Sicht auf kurze bis mittlere Distanzen.

3D-Modell: Ghost
Textur: Hamburger SV
Strichplatte: Hamburger SV
Import: KoffeinFlummi


 

3-20X50 PMII MIT MICRO T-1

Die Visiereinheit des G28 DMR besteht aus dem Schmidt & Bender 3 20x50 PMII und einem darauf angebrachten Micro T-1 für den Nahkampf. Diese Kombination erlaubt auch die präzise Bekämpfung von Infanterie auf eine Distanz bis zu 800m.

3D-Modell: Ghost
Textur: Hamburger SV
Strichplatte: Hamburger SV
Import: KoffeinFlummi


 

6-24X72 ZIELFERNROHR

Das G82 wird im Gegensatz zum amerikanischen Pendant mit einem Zielfernrohr von Zeiss ausgestattet. Es verfügt über eine dreistufig regulierbare Zieleinrichtung und kann wahlweise mit 6x, 12x oder 24x Vergrößerung verwendet werden. Zudem kann der Schütze auf skalierbare Abschätzmarken zurückgreifen, um Entfernungen absehen zu können.

3D-Modell: Ghost
Textur: Hamburger SV
Strichplatte: Hamburger SV
Import: KoffeinFlummi


 

EOTECH HHS2 MIT

G33 (3X56) VERGRÖßERER

Das Eotech EXPS2-2 ist ein holographisches Nahkampfvisier. Es verfügt über mehrere Abschätzmarken in Form von Punkten und einen Kreis, der das Anvisieren naher Ziele intuitiver macht. Der G33 kann die Reichtweite Des Visiers vergrößern, sodass auch Ziele bis 400 Meter erkannt werden können. Der Vergrößerer kann jederzeit zur Seite geklappt werden, was das Visier zu einem Allrounder im Nah- und Fernkampf macht. 

3D-Modell: Kickapoo
Textur: Hamburger SV/Snorri
Strichplatte: Bohemia Interactive
Import: Ir0n1e